Close

Kantinentische T211 und T212, Klapptische mit Stützbügel

Klapptische mit Stützbügel. Kantinentische mit leichtgängigem Klappbeschlag.

 T212Kantinentisch Klapptische Stuetzbuegel vielseitig flexibel  T211Kantinentisch Klapptische Stuetzbuegel vielseitig flexibel 1

Wartungsfreier klappbarer Kantinentisch T211-212 verschiedene Tischgestelle

Bewährte Klapptische mit Stützbügel, als Kantinentische.

Kantinentische, Klapptische mit Stützbügel:

Wartungsfreier klappbarer Kantinentisch mit Stützstrebe am Gestell als Kräftedreieck. In zwei verschiedenen Gestellformen lieferbar, Vierfuß T212 oder T-Fuß T211, Doppel-T-Fuß mit geradem Ausleger, verschiedene Plattenausführungen, Tischanlagen mit Einhängeplatten und Sichtblenden.
Klapptische mit Streben zwischen den Gestellbeinen und der Tischtraverse. Diese Variante bietet einen Preisvorteil gegenüber klappbaren Tischen ohne diese Einschränkung im Beinraum.

Wartungsfreier klappbarer Kantinentisch T211-212 Doppel T Fussgestell

 

Stapelbare Klapptische, viele weitere Optionen:

Ideale Stapelhöhe 9,5 cm oder 10,0 cm, je nach Plattenstärke, mit komfortablem Griffspalt. Leichtgängiger, wartungsfreier, stabiler, GS-geprüfter Klappmechanismus mit Kräftedreieck. Einfach bedienbare Arretierungsklemme aus Metall mit funktionaler Ausfallsicherung gegen unbeabsichtigtes zusammenklappen. Die Stapelpuffer bestehen aus bruchfestem Kunststoff mit Antirutscheinlage, gleichzeitig dienen sie als Drehlager. Verschiedene Plattenausführungen stehen zur Verfügung, mit Randaufdoppelung, ohne Randaufdoppelung, mit ABS-Kante, mit Massivholzkante, Holzkanten naturlackiert oder farbig gebeizt. Die Standardoberfläche ist eine Melaminbeschichtung, für höhere Beanspruchungen im Kantinenbereich kann auch eine HPL-Beschichtung eingesetzt werden. Optional ist der Einsatz von Einhängeplatten möglich, allerdings nur bei Tischplatten mit Randaufdoppelung. Als weitere Option ist eine Ausführung mit Sichtblende bei allen Plattenausführungen möglich.

Produktmerkmale:

  • Klappbarer Tisch für die Kantine
  • Gestell Rund-Stahlrohr, Platte und Kante kunststoffbeschichtet oder Kante mit Massivholzanleimer
  • ca. 10 Stück stapelbar, Stapelhöhe ca. 11 cm pro Tisch, serienmäßig fünf Stapelpuffer, rutschhemmend beschichtet.
info

Download Oberflächenkarte und Tischkanten T211 und T212

Technische Eigenschaften:

Untergestell:

  • wartungsfreier, stabiler und leicht zu bedienender Klappmechanismus  unter der Tischplatte
  • Füße Rundstahlrohr 30/1,5 mm, als Vierfußgestell oder T-Fuß. Verbindung mit einer 30 x 2 mm Flachstahltraverse, fest verschweißt und mit jeweils zwei Laschen und 8 Schrauben mit der Trägerplatte verschraubt.
  • pulverbeschichtet lt. Kollektion (Epoxydharz auf Mischbasis 60 – 80 my) oder
  • hochglanzverchromt (ca. 25 my)
  • Kunststoffgleiter als Rohrabschlusskappen, optinal auch mit Filgleitern lieferbar
  • Stapelpuffer aus bruchfestem Kunststoff mit rutschhemmenden Einlagen und zum Schutz der Tischplattenoberfläche
  • zwei Arretierungsanker, um unbeabsichtigtes öffnen des Klappmechanismus zu verhindern

Tischplatte:

  • Dreischichten-Güte-Feinspanplatte der Emissionsklasse E1, 25 mm stark
  • Oberfläche kunststoffbeschichtet, Dekor gem. Hauskollektion, Unterseite aus gleichem Material.
  • oder Spantischlerplatte 19 mm stark mit HPL-Beschichtung, Dekor gem. Hauskollektion, Unterseite aus gleichem Material.
  • Massivholzzargenkante (Buche massiv) aufgedoppelt 65 mm hoch und 20 mm stark an den Ecken fingerverzinkt und außen mit Radius 10 mm gerundet, alle Kanten sind gerundet und unten leicht gefast. Diese Kante verdeckt den Klappbeschlag bei seitlicher Sicht.
  • ABS kunststoffbeschichtete Kante aufgedoppelt, 65 mm hoch und 20 mm stark, Ecken und Kanten mit Radius 2 mm leicht gerundet.

Die Tischhöhe beträgt 72 cm.

Um unbeabsichtigtes verschieben innerhalb von Tischreihen oder Tischgruppen zu verhindern und eventuelle Bodenunebenheiten auszugleichen, sind optional Tischverbinder lieferbar.

Tischverbinder für T211-212 Kantinentisch Festigkeit Bodenunebenheiten